Schriftgröße:
normal | groß | größer
Link verschicken   Drucken
 

Geschichte

Historisches Feuerwehrfahrzeug


Die Entstehung der „Freiwilligen Feuerwehr" war ein langwieriger Prozess. Es war wohl Pflicht eines jeden Bürgers ab dem 16-ten Lebensjahr bei der Feuerwehr zu den Hilfsgeräten wie z.B. Eimer, Leiter etc. zu eilen und bei den Löscharbeiten mitzuwirken.


Eine gewisse Ordnung, wer was zu befehlen hatte, wer welche Geräte einzusetzen hatte, muss es schon immer gegeben haben. Den Begriff des Brandmeisters oder Spritzenmeisters gab es schon früh, woraus später der Feuerwehrhauptmann, Wehrleiter und heute der Wehrführer wurde.


Auch die Technik hat sich im Laufe der Jahrzehnte weiterentwickelt. So wurde aus dem damaligen Löscheimer und der späteren Handdruckspritze das heutige Löschfahrzeug, was einige Bilder zeigen werden. Selbst die Aufgaben der Feuerwehrleute haben sich grundlegend nach der Wiedervereinigung beider deutscher Staaten geändert. Es kamen technische Hilfeleistungen und Umweltaufgaben hinzu, was eine große Herausforderung für die Feuerwehr ist.

 

Modernes Feuerwehrfahrzeug

 

Veranstaltungen
 
 
Kontakt
 

Kontakt

Amt Ludwigslust-Land für die Gemeinde Uelitz

 

Bürgermeister Klaus-Otto Meyer


Wöbbeliner Str. 5
19288 Ludwigslust

 

 Telefon (03874) 4269-0
 Telefax (03874) 666 818
E-Mail